Von September 2022 bis Februar 2023 absolviert Anna Müller ihr Praxissemester in der Lebenshilfe Stollberg. Sie ist gelernte Erzieherin und verbrachte nach ihrer Ausbildung ein Jahr in Neuseeland als Kindermädchen. Seit letztem Jahr studiert sie Soziale Arbeit an der Hochschule Mittweida.

Diesen Monat lernt sie den Bereich der Schulsozialarbeit kennen und hat mich die ersten beiden Wochen tatkräftig in der Altstadtschule unterstützt. Die nächsten beiden Wochen ist sie dann in der Grundschule und im Gymnasium und wird an unserer Supervision und an Außenterminen teilnehmen.

Im Oktober lernt Anna die Frühförderstelle in Oelsnitz kennen und im November den Arbeitsbereich des Begleitenden Dienstes.

Wir wünschen ihr eine erlebnisreiche Zeit mit vielen guten Begegnungen und weiterhin viel Erfolg für ihr Studium.

Manuela Pechfelder (Schulsozialarbeit an der Altstadtschule)