Bitte beachten!

Sehr geehrte Eltern,

ab 26.04.2021 muss auf Grund des geänderten Infektionsschutzgesetzes, der damit verbundenen Bundesnotbremse sowie der hohen Inzidenzwerte im Erzgebirgskreis unsere Kita wieder schließen.

Die Umsetzung des  §28b Infektionsschutzes in den Kindereinrichtungen richtet sich nach Inzidenzwerten und entsprechend unterschiedlichen Maßnahmen:

Durch den Freistaat Sachsen wurde eine neue Allgemeinverfügung u. a. für die Kindertageseinrichtungen erlassen.

https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SMS-Allgemeinverfuegung-Ausnahme-Untersagung-Praesenzbeschulung-Abschlussklassen-Notbetreuung-2021-04-23.pdf

Für die Kindertageseinrichtungen im Erzgebirgskreis wird eine Notbetreuung angeboten. Informationen zu den anspruchsberechtigten Personenkreisen, dem notwendigen Nachweis der beruflichen Tätigkeit sowie die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung finden Sie hier:

Diese Unterlagen müssen uns mit Beginn der Notbetreuung vorgelegt werden.

Bereits vorliegende Arbeitgeberbescheinigungen können weiterhin Verwendung finden. Voraussetzung ist, dass sich zu den dort bescheinigten Angaben keine Änderungen ergeben haben.

 

Wir sind uns bewusst, dass diese Maßnahmen von allen Beteiligten ein hohes Maß an Mitwirkung, Verständnis und Organisation erfordern. Im Interesse der Gesundheit aller, bitten wir Sie, gemeinsam mit uns diese Situation einvernehmlich und kooperativ zu meistern.

Vielen Dank!

Ihr Kita-Team

Sollten Sie keine Notbetreuung in Anspruch nehmen, dann denken Sie bitte daran, das Mittagessen über meal-o abzubestellen.

Hier finden Sie alle Infos zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern in der Kindertagesbetreuung.

 


Schließtage 2021

Sie möchten unsere Kita kennenlernen?
Dann laden wir Sie und Ihren Nachwuchs herzlich zu unserem Spielenachmittag ein.
Ihr Kind sollte nicht älter als 3 Jahre sein und noch keine Einrichtung besuchen.

Die Spielenachmittage finden immer von 15:30 – 17:00 Uhr im Raum der kleinen Pünktchen statt.

Termine 2021:
Aufgrund der aktuellen Situation, fallen die Spielenachmittage aus.
Wir informieren Sie an dieser Stelle, wenn es neue Termine gibt.

„Solange die Kinder noch klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Werden sie größer, schenk ihnen Flügel.“
Khalil Gibran

Entsprechend dem sächsischen Kindertagesstättengesetz betreut, fördert und bildet unser pädagogisches Fachpersonal die Kinder im Krippen- und Kindergartenbereich. Zusätzlich bietet unsere Einrichtung Integrativplätze für Kinder mit besonderem Hilfebedarf an.

Unsere kinderfreundliche Einrichtung befindet sich sehr ruhig gelegen am Rande des Neubaugebietes am Stadtbad. Bis zum Wald oder in die Stadt sind es nur wenige Schritte.

Unser Haus verfügt über:

  • ein parkähnliches Gelände für kreative Spielmöglichkeiten
  • separate Spielecken für Krippenkinder im Außengelände
  • verschiedene Lernorte im Innen- und Außenbereich
  • einen großen Mehrzweck/Sportraum
  • eine Kinderküche
  • einen Therapieraum
  • individuell eingerichtete Gruppenräume für Krippen- und Kindergartenkinder

Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist der Sächsische Bildungsplan.

Unser Konzept bezieht sich auf den lebensbezogenen Ansatz im Kindergarten und beinhaltet:

  • Individuelle Eingewöhnung
  • Orientierung an den Bedürfnissen der Kinder
  • Integration behinderter oder von Behinderung bedrohter Kinder
  • Gezielte Angebote zur Förderung der Sozialkompetenz
  • Alltagsintegrierte Sprachförderung in Weiterführung der Bundesoffensive „Frühe Chancen“
  • Nutzen der Umwelt zum Spielen und Lernen
  • Gesundheitsförderung: gesunde Ernährung und Bewegung
  • Systematische Schulvorbereitung

Zusammenarbeit mit den Eltern:

  • Entwicklungsgespräche zum Kind
  • Elternversammlungen/Themenabende
  • Mitwirkungsmöglichkeit durch Teilnahme an der Elternbefragung
  • Mitarbeit im Elternbeirat
  • Traditionelle Feste/Familiennachmittag
  • Spielnachmittage einmal im Monat

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter der angegebenen Telefonnummer.

Das Team „Sonnenschein“ freut sich auf Sie!

Kontaktdaten

Bereichsleitung
Babett Wetzel-Schulze
Stellvertretung: Bettina Uhlig
Telefon
03721 84187
Mobil
01590 4482729
Fax
03721 271353
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 6:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Besonderheit
Adresse
Kindertagesstätte „Sonnenschein“
Anton-Günther-Str. 1
09380 Thalheim