Am Freitag, 02.08.2019, besuchte uns die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Barabara Klepsch, in der Lebenshilfe.
Unsere Geschäftsführerin Frau Hammer empfang Frau Klepsch sowie den Landtagsabgeordneten Herrn Rico Anton und unseren Oberbürgermeister und Vorstandsvorsitzenden Herrn Marcel Schmidt.

Nach einer Gesprächsrunde folgte eine Führung durch die aktuellen Werkstatträume auf der Albert-Schweitzer-Straße, sodass unsere Gäste einen Einblick in die vielfältigen Arbeitsbereiche unserer Beschäftigten bekommen konnten.
Trotz nachfolgender Termine ließen es sich Frau Klepsch, Herr Anton und Herr Schmidt nicht nehmen, von Frau Hammer noch durch den Neubau an der Hohensteiner Straße geführt zu werden.
Dort entsteht eine neue Werkstatt mit Integrationsfirma (Großküche), Wäscherei und Holzbereich. Auch der Werkstattladen aus Thalheim, mit vielen tollen Geschenkideen, findet hier seinen neuen Platz.