NEU: Aktueller TV-Beitrag über unseren Werkstattladen

www.tg-intercom.de

Kita Sonnenkäfer
Leiterin: Frau Mauersberger

Telefon: 037296 / 87920
Handy: 01520 / 3446894

Die Kindertagesstätte befindet sich seit 1993 in Trägerschaft der Lebenshilfe Stollberg gemeinnützige GmbH. Sie liegt mitten im Grünen, am Rande der Stadt Stollberg.

Unsere Einrichtung ist eine Tagesstätte mit Ganztagsbetreuung von Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt. Entsprechend dem Sächsischen Bildungsplan betreut, fördert und bildet pädagogisches Fachpersonal insgesamt 95 Kinder im Krippen-, Kindergarten- und heilpädagogischen Bereich. Zusätzlich bietet unsere Einrichtung Platz für Integrativkinder.

In den 2 heilpädagogischen Gruppen können zurzeit 14 schwer- behinderte Kinder aufgenommen werden, im Krippenbereich gibt es 24 Plätze.

Wir haben unsere Einrichtung von 6.00 - 17.00 Uhr geöffnet
Die Kinder erhalten ein warmes Mittagessen über eine Anbieterfirma. Frühstück und Vesper ist den Kindern mitzugeben. Die Kosten für die Betreuung können in unserer Einrichtung eingesehen werden.

Thalheimer Str. 11, 09366 Stollberg
sonnenkaefer@lebenshilfe-stollberg.de

Unsere Einrichtung ist ein rekonstruierter Altbau und verfügt über:
- ein großzügiges Außengelände in Hanglage, umgeben von Bäumen und Sträuchern mit vielen verschiedenen
  Spielmöglichkeiten und einem abgetrennten Krippenbereich
- einen Mehrzweckraum zur aktiven Bewegungserziehung sowie für Feste und Feiern
- einen Bewegungsraum mit Sprossenwand und Bällchen-Bad
- einen Sinnes- und Entspannungsraum mit Lichteffekten
- individuell gestaltete Gruppenräume mit Spiel-und Lernorten sowie Rückzugsbereichen

Unsere pädagogische Arbeit gestalten wir nach dem lebensbezogenen Ansatz. Das heißt im Einzelnen:
- Orientierung an den Bedürfnissen des Kindes, Erleben statt Belehren
- Nutzen der Umwelt zum Spielen, Lernen, Experimentieren und Entdecken
- Wecken der Neugier der Kinder durch verschiedene gemeinsame Projekte, Aufgreifen und Umsetzen der Ideen der Kinder
- Integration behinderter Kinder in die soziale Gemeinschaft
- optimale Schulvorbereitung in der Vorschulgruppe
- monatliche Spielnachmittage für Kinder, die noch keine Einrichtung besuchen
- Zusammenarbeit mit anderen Institutionen wie Grundschule, Therapeuten, Firmen, öffentliche Einrichtungen

[Home] [Aktuelles] [Über uns] [Werkstatt] [Kindereinrichtungen] [Zwergenhaus] [Sonnenkäfer] [Gänseblümchen] [Sonnenschein] [Hort] [Wohnverbund] [Familienunterstützender Dienst] [Ambulanter Pflegedienst] [Frühförderung] [Verein] [Kontakt] [Impressum] [Gästebuch] [Partner]